Weihnachtsfeier in der Grundschule Lauenstein

Am Freitag, d.15.12.2017 konnten die Kinder der GS Lauenstein ihre Ranzen mal zu Hause lassen.

Grund dafür war die jährliche Weihnachtsfeier, mit der wir in diesem Jahr unsere Weihnachtsprojektwoche begannen.

Gleich 7.30 Uhr trafen sich alle zum Treppensingen im Schulhaus. Unsere Chorkinder sangen die unter der Leitung von Frau Wolf einstudierten Weihnachtslieder und spätestens beim Lieblingslied unserer Kinder, „In der Weihnachtsbäckerei“, sangen alle kräftig mit.

Vom Klang der schönen Lieder angelockt, erschien auch bald der Weihnachtsmann. Da es für ihn viel zutun gab, hatte er gleich noch einen Kollegen mitgebracht.

Beim gemütlichen Frühstück im Klassenzimmer wurde dann über die guten und schlechten Taten unserer Kinder berichtet. Denn der Weihnachtsmann hatte alles in seinem dicken Buch aufgeschrieben.

Da aber auch die nicht ganz so braven Kinder im nächsten Jahr Besserung versprachen, bekam jedes Kind vom Weihnachtsmann ein schönes Geschenk. Die Freude beim Auspacken der kleinen Überraschungen war riesig!

Anschließend ging es in den „Goldenen Löwen“ zur Theateraufführung „Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren“. Drei goldene Haare von des Teufels Kopf … Ja, wie kommt man an die? Ein König im Koffer? Ein Apfelbaum aus einem Zollstock?

Das Wandertheater Schwalbe begeisterte Groß und Klein mit dem liebevoll inszenierten Märchen der Gebrüder Grimm. Wie immer spielten sie mit viel Humor und Einfallsreichtum und schafften uns ein unvergessliches Erlebnis. Vielen Dank dafür!

 

     

Weihnachtsfeier in der Grundschule Lauenstein