März 2019 - Fasching

Pitsche, Patsche, Pitsche, Patsche, nass, nass, nass!

Am Faschingsdienstag blieb der Ranzen der Grundschüler von Lauenstein zu Hause und die Kinder kamen als Ritter, Prinzessinnen, Hexen, Indianer, Cowboys, Feen, Musketiere, Räuber und vieles mehr in die Schule.

Auch die Lehrerinnen hatten sich kostümiert.

So fuhren wir alle mit dem Zug nach Geising, um am tollen Faschingstreiben teilzunehmen.

Zuerst ging es in die Turnhalle, wo wir schon vom Schulprinzenpaar, Hannes und Lysan, mit der Hofnärrin Patrizia und seinem Gefolge erwartet wurden.

Sie begrüßten uns herzlich und die Prinzengarde bot uns einen Tanz. Danach begann das lustige Treiben. Tanzen, Singen, Spiele standen nun auf der Tagesordnung. Nach einer Einlage der kleinen Funken und einer lustigen Polonaise stärkten sich alle mit einem Pfannkuchen. Lecker! Und danach ging es zur Feuerwehr. Dort begann der Umzug gemeinsam mit dem Kindergarten. Im Prinzenwagen von Prinz Stefan und Prinzessin Monique konnten abwechselnd die Kinder mitfahren. Hofnarr Patrik und der Hofstaat halfen ihnen beim Ein- und Aussteigen. Fröhlich winkten die Zuschauer vom Straßenrand. Zum Schluss fuhren alle wieder vergnügt mit dem Zug nach Lauenstein und freuten sich über den gelungenen Tag.

Ein Dankeschön an den Faschingsverein, besonders auch an Frau Gödicker-Franke mit ihrem Gefolge für die gute Organisation, der Bäckerei Nestler für die Anlieferung der Pfannkuchen und der Firma Fischer für die gesponserten Luftballons.

 

   

    

   

 

 

 Februar 2019 - Grundschulwettbewerb Ski

Am 07.02.2019 fuhren unsere 1. Klassen nach Altenberg zum Grundschulwettbewerb. Bei wunderschönem, aber kaltem Winterwetter konnten sich unsere Kinder bei verschiedenen wintersportlichen Stationen ausprobieren und vielleicht Gefallen an einer Wintersportart finden. Sie waren mit viel Begeisterung bei der Sache und hatten eine Menge Spaß. Glücklich und durchgefroren erhielten alle  Kinder zum Schluss eine Medaille und eine Urkunde zum 3. Platz überreicht. Vielen Dank den Organisatoren vom Skiverband Sachsen und allen Helfern.

 

 

 

September 2018 -  Projekt "Joe Clever"

Am 10.09.2018 fand in der Grundschule Lauenstein für die Klassen 2 bis 4 ein Projekttag zum Thema „Wir machen Papier“ statt.

Herr Kossmann vom Joe Clever – Schulmilchteam erklärte unseren Kindern anschaulich und mit viel Begeisterung, wie aus ihren alten Joe-Clever-Trinkpäckchen neues Papier entsteht. Unsere Schüler lauschten aufmerksam seinen Erklärungen um dann anschließend ihr eigenes Papier herzustellen. Diese lehrreiche „Unterrichtsstunde“ hat Schülern und Lehrern viel Spaß gemacht und uns gezeigt, wie Recycling funktioniert.

Ein herzliches Dankeschön geht deshalb an Herrn Kossmann und an alle, die dieses Projekt unterstützt haben.

Wir hoffen sehr, dass das Joe-Clever-Mobil auch in Zukunft an unserer Schule Halt machen wird.

 

Schüler und Lehrer der GS Lauenstein

  

 

⇒ Juni 2018 im Lauensteiner Schloss

Wie schon seit vielen Jahren eine schöne Tradition, besuchten auch dieses Jahr die Kinder der Lauensteiner Grundschule das Schloss. Frau Gelbrich und ihre Mitarbeiter gestalteten wieder für jede Klasse einen lehrreichen und spannenden Projekttag. Während die Erstklässler mit dem Wolf durch das Müglitztal streiften, erfuhren die Kinder der 2. Klasse Interessantes und Nützliches über Kräuter und stellten ihr eigenes Kräutersalz her. Die Kinder der 3. Klassen suchten im Schloss nach alten Sagen und Geschichten. Anschließend konnten sie eine Sage auswählen und mittels Linolschnitt selbst illustrieren. Die 4. Klassen begaben sich auf die Suche nach alten Wappen und erfuhren Wissenswertes über deren Bedeutung. Bei der Gestaltung ihrer eigenen Wappen konnten sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Gelbrich und den Mitarbeitern des Lauensteiner Schlosses.